MINT-Bildung für lernschwache Schüler*innen

Im Rahmen des Programms BSO MINT bietet das zdi Düsseldorf Schüler*innen ab der siebten Klasse Workshops zur vertieften Berufs- und Studienorientierung an, insbesondere in den Bereich Informatik, Technik und Life Sciences. Unser Angebot richtet sich an alle allgemeinbildenden weiterführenden Schulen. Um diesen Anspruch zu unterstreichen, nehmen wir seit 2021 die Gruppe der lernschwachen Schüler*innen besonders in den Fokus.

Am 08. November 2021 fand in den Räumen des zdi-Netzwerk MINT Düsseldorf ein Workshop für Lehrer*innen der Düsseldorfer Förder-, Haupt- und Gesamtschulen statt. In diesem konnte unser Kursangebot in vier Mini-Workshops direkt ausprobiert werden. Nach drei Stunden praktischen Erprobens von 3D-Druck, Mikroelektronik, App-Entwicklung und Musik programmieren war das Fazit der Teilnehmenden eindeutig: Das können unsere Schüler*innen auch!

Im März 22 wird das zdi Düsseldorf erstmalig MINT-Projekttage mit zwei Düsseldorfer Förderschulen realisieren. An drei Tagen stehen den 120 Schüler*innen beider Schulen insgesamt 10 Workshops zur Auswahl zur Verfügung. Die Planungen laufen und wir freuen uns schon sehr auf die Durchführung.

Wenn auch Sie Interesse daran haben, Ihre Schüler*innen für MINT zu begeistern, dann melden Sie sich bei Eva Deckers, deckers@mint-duesseldorf.de, 0211-17801400.