Junge Ingenieure

Eine Handvoll Bauteile, ein Steckbrett und ein Mikrocontroller – schon kannst Du schnell eine kleine Ampelschaltung aufbauen und mit einem PC programmieren. Noch ein Taster in die Schaltung eingebaut und schon können Fußgänger mit bedacht werden. Schnell und einfach bist Du mit dem Arduino mitten in der Welt der Mikrocontroller. Doch jetzt geht’s erst richtig los: Mit einem 3D-Programm konstruierst Du Bauteile und druckst sie mit dem 3D-Drucker aus. Das musst Du sehr genau machen, denn Deine Motoren oder LEDs müssen passen.

Was werdet ihr in diesem Workshop bauen? Eine Ampel, ein Windrad? Ihr entscheidet im Team und konstruiert wie Ingenieure!

Altersstufe
Zeitraum
täglich von
Kosten
Ort
Teilnehmerzahl
Voraussetzungen
Klasse 5 + 6
5-Tages-Workshop vom 12.10. – 16.10.2020 (1. Ferienwoche)
9:00 – 15:00
keine
Heinrich-Hertz-Berufskolleg, Redinghovenstraße 16, 40225 Düsseldorf
20
keine

Dieser Workshop ist ein Angebot von HEURON und zdi-Düsseldorf.